Ganzheitliche Lebensberatung / Coaching

Wege zur Selbsterkenntnis durch mitfühlende Sachlichkeit 

"Nur wer bei sich selber ankommt, ist ganz daheim."

Alice Haener

Sprechstunde für ganzheitliche Lebensberatung und Coaching: Mo - Fr  von 14.15 - 19.00 Uhr. 

Die Beratung dauert je nach Thema 1-2 Stunden. Danach wäre es hilfreich etwas Zeit in der Stille, wenn möglich in der Natur zu verbringen. 

Anmelden können Sie sich kurz per Email unter Kontakt oder per SMS.

* Coaching / Mitfühlende Sachlichkeit 

Ein Coaching fragt nicht unbedingt nach den Ursachen einer Problemstellung, sondern ermittelt lösungsorientiert Wege aus einer verfahrenen Situation. Eine stufenweise Erarbeitung von Akzeptanz und eine für alle Beteiligten annehmbare Kommunikation spielen eine wesentliche Rolle in einem erfolgreichen Coaching.

Akzeptanz basiert auf einem allgemeinen Gefühl der Menschlichkeit und sucht eine innere Haltung herbeizuführen, die eine äussere Handlungsfähigkeit ermöglicht. Die Kunst an der inneren Haltung zu arbeiten, erfordert das Betrachten und Anerkennen eines Sachverhaltes aus verschiedenen Perspektiven und das Durchspielen von möglichen Handlungsabläufen.

Oft ist das Üben von Kommunikation, die eine Offenheit aller Beteiligten Krisenpartner ermöglicht, ein wichtiger Bestandteil eines Coachings.

Eine gute Kommunikation basiert auf dem Wissen, dass Mitmenschen sich fürchten vor Ablehnung, Vorwürfen und Verurteilung sowie der Fähigkeit, mitfühlend und klar ein Anliegen vorzutragen. 

Das Coaching von Alice Haener beruht auf der Fähigkeit, sich einfach und klar in Menschen versetzten zu können und deren Anliegen zu spiegeln. In kleinen Kommunikationsspielen vermittelt sie Vorgänge, die in der Kommunikation hinderlich sind und hilft eine Gesprächsführung zu ermitteln, die eine akzeptierende Haltung für alle Gesprächspartner ermöglicht. Zwischenmenschliche Krisen erfordern meistens ein Umdenken und ein sich Lösen von Vorstellungen, die nicht für alle Beteiligten förderlich sind. Dies mag manchmal erschüttern und als ungerecht empfunden werden. Aber Beziehungen spielen sich immer im gegenwärtigen Moment ab und können nur mit offenem, freundlichem Interesse und gutem Willen friedvoll und kreativ geführt werden.

Mitfühlende Sachlichkeit und perspektivenreiche Einsicht in sowohl eigene als auch fremde Haltungen, Vorstellungen und Emotionen helfen verfahrene Situationen neu anzugehen und gemeinsam Lösungen zu erarbeiten, die überraschen, Stress reduzieren und den Blick nach vorne ausrichten.

 

* Ganzheitlichen Lebensberatung

Die Beratung von Alice Haener basiert auf angeborener Hochsensitivität. Die Grenzen der Wahrnehmung sind für sie durchlässig und gewähren

ihr tieferen Einblick in die wahre Natur eines Wesens. In meditativer Betrachtung erfasst sie Hintergründe von Problemstellungen bewusst und

erläutert diese emphatisch. Ruhig und sachlich spiegelt sie seelisch-geistige Realitäten und ermöglicht Einblick in schicksalhafte Zusammenhänge,

bestehende Potentiale und in Ursachen von Blockaden.

 

Selbsterkenntnis: Wer bin ich? Die Frage "Wer bin ich?" verbindet alle Menschen. Sie rückt die Sehnsucht nach dem eigenen Wesenskern und der eigenen Bestimmung ins Licht der Innenschau. Ruhig zu werden um bei sich selbst anzukommen - vielleicht in der Natur oder durch Meditation - gelingt aber nicht immer. 

Alle Empfindungen, Gefühlen, Gedanken, Wünschen und Taten eines Menschen sind in ihm - zusammen mit seinen Fähigkeiten und Anlagen - gespeichert. Sie verquickt sich zu seiner Persönlichkeit. Auch wenn einem Menschen einzelne der genannten Aspekte vielleicht schon lange nicht mehr dienlich sind, wirken sie unbewusst weiter und fördert Regungen, Verhaltensweisen und Muster zutage, die nicht immer erkannt werden. Mit dem Verstand sind viele dieser Verquickungen nicht zu erfassen. Es bedarf der geschulten Intuition um meditativ die in der Tiefe wirkenden Zusammenhänge zu erkennen. 

Wenn Verstand, Logik und Vernunft nicht mehr weiterhelfen, lohnt es sich andere Werkzeuge des Geistes herbeizuziehen und die geschulte Intuition anzusprechen. Ob sie sich nur begleitet lassen wollen von Alice Haener um ihre eigene Intuition anzusprechen oder ihre Fragen delegieren an sie, steht ihnen frei.

Grenzerfahrungen der Seele: Leiden wahrnehmen und traumatische Erfahrungen beenden.

Das Herz ist die Quelle der Lebensfreude und Inspiration. Trüben schwierige Gefühle die Lebensfreude, so lohnt es sich Hilfe anzunehmen, um das Leiden zu beenden. 

Seelische Wunden basieren oft auf unbewussten traumatischen Erfahrungen, die nicht ausgesöhnt sind. Reissen schmerzhafte Erfahrungen alte Wunden auf, schleichen sich Verhaltensmuster ein, die so lange hitzig oder gefühlskalt ausgelebt werden, bis sich ihr wahrer Ursprung  zu erkennen gibt. Es lohnt sich, diese Verhaltensmuster achtsam zu betrachten, ihnen freundlich zu begegnen und sie mutig zu verwandeln, denn es gibt keinen Grund länger zu leiden als nötig. 

 

Oft sind schwierige Erfahrungen unbewusst mit anderen Menschen verknüpft. Werden wirkende Hemmungen, Verstrickungen mit andern Menschen und unterdrückte Potentiale in ihrem Gesamtzusammenhang meditativ betrachtet und sachlich besprochen, können die neu gewonnenen Erkenntnisse eine verständnisvolle Haltung sich selbst und anderen gegenüber aufkeimen lassen. Zuversicht stellt sich ein, begleitet von Leichtigkeit und Freude. 

© 2017 by Alice Haener